Zielhafen erfolgreich erreichen!

Voraussetzung 

Created with Sketch.

Beste Voraussetzungen für eine Veränderung ist die Bereitschaft und die Motivation, manches neu zu denken und sich anders zu verhalten, Perspektivwechsel willkommen zu heißen und durch Reflexion, die Stellschrauben bei Bedarf zielführend neu zu justieren.

Das ist nicht immer einfach. Eine professionelle Unterstützung im vertrauensvollen Rahmen hilft einerseits Klarheit bei der konkreten Zielfindung zu entwickeln - denn nicht immer ist das vordergründige Ziel das Ziel mit der tatsächlich aktuell höchsten Priorität. 

Zum anderen gilt es, das eigene Mindset zu meistern und somit die eigenen Ängste, Zweifel und limitierenden Glaubenssätze aufzulösen, um voller Zuversicht und Selbstbewusstsein ins konstruktive Handeln auf dem Weg zur persönlichen Zielerreichung zu gelangen.

Typische Fragen im Coachingkontext 

Created with Sketch.


  • Wie gestalte ich meine berufliche Neuorientierung – wo stehe ich, was macht mich aus, welche Optionen gibt es und wie sieht die passende Umsetzungsstrategie dazu aus? 
  • Wie gehe ich mit meinen Ressourcen zielführender und effizienter im Kontext Arbeitsorganisation, Selbst- und Zeitmanagement um?
  • Wie finde ich auch in herausfordernden Situationen mehr Gelassenheit und Handlungsoptionen?
  • Wie führe ich virtuelle Teams effizient und erfolgreich?
  • Wie löse ich meine Denkblockaden und mentale Selbstsabotage auf und wandele sie in lösungsorientierte Glaubenssätze und konstruktive Handlungsstrategien um?
  • Wie entwickele mehr Gelassenheit und Souveränität in typischen Vortrags- und Auftrittssituationen?
  • Wie treffe ich auch in zeitkritischen Situationen und bei unklaren Rahmenbedingungen  die passenden Entscheidungen?
  • Herausforderungen des Mittleren Managements/ Sandwichpositionen – wie gehe ich mit den Unterschiedlichen Erwartungen und Bedürfnissen um?
  • Wie agiere ich mit "schwierigen" Mitarbeiter/innen und/oder Chefs?
  • Wie bleibe ich authentisch und gestalte aktiv den Rollenwechsel vom Mitarbeiter zur Führungskraft?
  • Wie verarbeite ich negative Erfahrungen so, damit sie mir nicht mehr destruktiv im Weg stehen?
  • Konkretes Handwerkszeug wie z.B. Mitarbeiter-, Feedback- und Kritikgespräche, Führen mit Zielvereinbarungen


Vorgehensweise

Created with Sketch.

Ich arbeite grundsätzlich nach dem Prinzip, den Coaches so schnell wie möglich in die Lage zu versetzen, seine Entwicklung eigenständig zu gestalten und erfolgreich umzusetzen.

Das kann eventuell nur eine einzige punktuelle Sitzung sein, aber auch genauso ein Paket von mehreren Einheiten in mehrwöchigen Abständen. Sie entscheiden, wie viel und wann sie im Verlauf Unterstützung benötigen.

Bei Bedarf kann auch ein längerfristiges Sparring sinnvoll sein, aber das zeigt sich dann während der gemeinsamen Arbeit. Sie sind neugierig geworden und interessiert an einer Begleitung auf ihrem individuellen Entwicklungsweg? Dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme mit mir!